ARCHIV » 2008 » Ausgabe 02+03/2008 »

Rubriken

Gesundheitspreis

Der „Österreichische Preis für Gesundheitsjournalismus“ wird 2008 zum dritten Mal von den Ordensspitälern ausgeschrieben. Eingereicht werden können Arbeiten österreichischer Journalistinnen und Journalisten, die sich in den Jahren 2006 und 2007 mit Themen des Gesundheitswesens und insbesondere der Spitäler auseinandergesetzt haben. Dotiert ist der Preis mit 5.000 Euro.

Die Preisverleihung wird voraussichtlich am 17. Juni 2008 im Rahmen einer breit angelegten Festveranstaltung erfolgen. Einreichen können Journalisten aber auch Dritte bis 14. März 2008.

Kontakt: Arbeitsgemeinschaft der Ordensspitäler Österreichs, 1010 Wien, Freyung 6/1/2/3, www.ordensspitaeler-austria.at

Erschienen in Ausgabe 02+03/2008 in der Rubrik „Rubriken“ auf Seite 8 bis 8. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;