Warning: Use of undefined constant cms_navigation_js - assumed 'cms_navigation_js' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/journalist.at/www/htdocs/wp-content/plugins/cms-navigation/CMS-Navigation.php on line 361
Welt-Bilder - Der Österreichische Journalist - medien journalismus zeitung print magazin radio tv online

ARCHIV » 2008 » Ausgabe 02+03/2008 »

Foto

Welt-Bilder

Das Bild eines erschöpften US-Soldaten in Afghanistan ist als bestes Pressefoto des vergangenen Jahres ausgezeichnet worden. Der britische Fotograf Tim Hetherington machte die Aufnahme am 16. September 2007 im Korengal Tal. Das Foto zeigt, wie der Soldat müde an einem Bunker lehnt und sich die rechte Hand vors Gesicht hält. „Das Bild zeigt die Erschöpfung eines Mannes – und die Erschöpfung einer Nation“, sagte der Jury-Vorsitzende des „World Press Photo-Awards“ Gary Knight in Amsterdam.

Mehr als 5.000 Fotografen aus 125 Ländern hatten sich an dem Wettbewerb beteiligt. Die Jury hat in zehn Kategorien 59 Fotografen aus 23 Ländern ausgezeichnet – Österreicher finden sich keine darunter.

Erschienen in Ausgabe 02+03/2008 in der Rubrik „Foto“ auf Seite 18 bis 21. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;