ARCHIV » 2008 » Ausgabe 06+07/2008 »

Rubriken

Tanzen statt schreiben

Auch heuer wieder fand der traditionsreichste Sommerball Österreichs, der Concordiaball 2008, regen Zuspruch. Von Jung bis Erwachsen war alles da, was auf dem Wiener Rathaus-Parkett Walzer tanzen oder eine kesse Sohle hinlegen wollte.

Dass der älteste Presseclub der Welt – nächstes Jahr feiert er seinen 150. Geburtstag – jederzeit mit der Zeit geht, bewies die „Concordia“ diesmal mit der Damenspende im Besonderen. Es war nicht mehr die Schreibfeder und auch nicht der Kugelschreiber. Nein. Es war das allerneueste Modell eines USB-Sticks, in edlem Design, das die männlichen Ballbegleiter vor Neid erblassen ließ.

Erschienen in Ausgabe 06+07/2008 in der Rubrik „Rubriken“ auf Seite 66 bis 66. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;