ARCHIV » 2008 » Ausgabe 12/2008+01/2009 »

Rubriken

Kärntner Medienpreis ausgeschrieben

Zum dritten Mal werden die besten journalistischen Beiträge gesucht, die einen Bezug zu Kärnten haben. Jeweils 1.500 Euro gibt es in den Kategorien Print, TV, Kamera, Hörfunk und Fotografie zu gewinnen. Heuer neu: Der Kärntner Medienpreis für Reisejournalismus.

Ausgezeichnet werden Beiträge, die das Land Kärnten maßgeblich thematisieren. Teilnehmen kann jeder freie oder festangestellte Journalist, Redakteur, TV- und Hörfunkautor, Kameramann oder Fotograf, der im Zeitraum vom 1. Oktober 2006 bis zum 31. Dezember 2008 einen Beitrag mit Bezug zu Kärnten veröffentlicht hat.

Als Darstellungsformen können Reportagen, Features und andere kreative journalistische Arbeiten gewählt werden, wobei jeweils Einzelbeiträge, nicht jedoch Medienprodukte (Zeitungen, Sendereihen, etc.), im Gesamten bewerten werden. Einsendeschluss ist der 15. Jänner 2009.

Kontakt: www.ktn.gv.at

Erschienen in Ausgabe 12/2008 in der Rubrik „Rubriken“ auf Seite 12 bis 12. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;