ARCHIV » 2010 » Ausgabe 04+05/2010 »

Rubriken

Neuer Professor

Harald Knabl, Geschäftsführer und Chefredakteur der „Niederösterreichischen Nachrichten“ und der „Burgenländischen Volkszeitung“, wurde von Unterrichtsministerin Claudia Schmied mit dem Berufstitel Professor ausgezeichnet. Zu seinen Verdiensten gehört der Einsatz für den Erhalt wertvoller niederösterreichischer Kunst- und Kulturschätze und die Aufarbeitung der jüngsten Zeitgeschichte im Jahr 2004. Er ist Vorstandsmitglied im Verein zur Förderung des Journalismus in Niederösterreich und im Verein ARGE Media-Analysen. Seit 2009 ist er Vizepräsident des Verbandes Österreichischer Zeitungen. Bei den „NÖN“ hat Knabl im Waldviertel begonnen, dann die Badener Redaktion aufgebaut, anschließend war er zehn Jahre in seiner Heimatstadt Wiener Neustadt und hat die Redaktionsarbeit völlig neu organisiert.

Erschienen in Ausgabe 04+05/2010 in der Rubrik „Rubriken“ auf Seite 24 bis 27. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;