ARCHIV » 2010 » Ausgabe 04+05/2010 » Nicht ständig uns selbst kopieren »

Praxis

Designer Javier Errea

Javier Errea,

geboren 1967 in Pamplona, ist in den vergangenen Jahren zu einem der bedeutendsten Zeitungsdesigner weltweit aufgestiegen. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen. So wurde die von ihm gestaltete Wirtschaftszeitung „el Economista“ 2007 von der renommierten Society for News Design als „World’s Best-Designed Newspaper“ ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr holten gleich zwei neu gestaltete Zeitungen die begehrte Auszeichnung. Errea doziert zudem an der Universidad de Navarra, Pamplona. Jeder seiner Entwürfe entsteht zunächst von Hand und wird in eines seiner Skizzenhefte gezeichnet.

Erschienen in Ausgabe 04+05/2010 in der Rubrik „Praxis“ auf Seite 94 bis 95. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;