ARCHIV » 2010 » Ausgabe 04+05/2010 »

Rubriken

Sonntag für junge Grazer

Von Engelbert Washietl

Die „Kleine Zeitung“ geht seit 11. April aktiv auf die jungen Leser in Graz und Umgebung zu. Das flott gestaltete Supplement „G7“ (Sonntagsausgabe in Graz) liegt mit mindestens 48 Druckseiten kostenlos der Sonntagsausgabe der „Kleinen“ bei. Zusätzlich wird es ohne die Stammzeitung an Haushalte zugestellt, die die „Kleine“ nicht abonniert haben. Chefredakteur Hubert Patterer ist von der Zielgruppe überzeugt: Graz sei eine junge, lebendige Universitätsstadt, und „G7“ die passende Publikation dazu. Zum Layout trug Lukas Kircher (Berlin) bei, die „junge, kreative Redaktion“ (Patterer) wird von Bernd Hecke geleitet.

Erschienen in Ausgabe 04+05/2010 in der Rubrik „Rubriken“ auf Seite 18 bis 18 Autor/en: Engelbert Washietl. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;