Warning: Use of undefined constant cms_navigation_js - assumed 'cms_navigation_js' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/journalist.at/www/htdocs/wp-content/plugins/cms-navigation/CMS-Navigation.php on line 361
VÖZ: Pirker übergibt an Gasser - Der Österreichische Journalist - medien journalismus zeitung print magazin radio tv online

ARCHIV » 2010 » Ausgabe 06+07/2010 »

Rubriken

VÖZ: Pirker übergibt an Gasser

Wachablösen im Vorstand und an der Spitze des Verbands Österreichischer Zeitungen (VÖZ): Hans Gasser, CEO des „Wirtschaftsblatts“, wurde bei der Generalversammlung am 17. Juni zum Präsidenten gewählt. Er übernimmt die Funktion vom Styria-Vorsitzenden Horst Pirker, der 2004 gewählt worden war und auf eigenen Wunsch ausscheidet. Pirker wird ab 2011 Präsident des fusionierten Zeitungsweltverbands WAN-IFRA – „World Association of Newspapers and News Publishers“. Pirkers Platz im VÖZ-Vorstand nimmt „Presse“-Geschäftsführer Reinhold Gmeinbauer ein.

Hans Gasser ist der 15. Präsident seit der Verbandsgründung 1946. Seine Aufgaben werden sich wenig von denen unterscheiden, die Pirkers Ära bestimmten: Einigkeit im VÖZ trotz divergierender Interessen von Tageszeitungen und Magazinen, Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Zeitungen vor allem gegenüber dem aus Pflichtbeiträgen der Hörer und Seher finanzierten ORF, Erschließung aller Zukunftstechniken für die Zeitungsbranche. Dieser Punkt war mit ein Grund für die Wahl Gassers – das „Wirtschaftsblatt“ lädt schon jetzt aktuelle Nachrichten auf iPhons der Abonnenten und versucht, Paid Contents auf dem Markt durchzusetzen. -was

Erschienen in Ausgabe 06+07/2010 in der Rubrik „Rubriken“ auf Seite 8 bis 8. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;