ARCHIV » 2010 » Ausgabe 10+11/2010 »

Rubriken

Deutsch für Journalisten – fünf knifflige Fragen

1. Welches Geschlecht?

A das Audimax

B der Audimax

2. Der Jobwechsel ist ihm …

A leicht gefallen

B leichtgefallen

3. Was ist richtig?

A seckieren

B sekkieren

C beides

4. Was ist richtig?

A Arteriosklerose

B Atherosklerose

C beides

5. Es tut mir …

A Leid.

B leid.

1. Antwort A, denn Kurzform für: das Auditorium maximum.

2. Die Zusammenschreibung B ist richtig.

3. Nur die Schreibung B ist richtig. Herkunftswort ist ital. seccare.

4. Beides ist richtig, also C. Atherosklerose eher fachsprachlich. Falsch sind Mischformen wie Arterosklerose.

5. Richtig ist B. Weiters: Es hat ihm leidgetan (zusammengeschrieben).

Robert Sedlaczek ist Autor des Buches „Wenn ist nicht würdelos. Rot-weiß-rote Markierungen durch das Dickicht der Sprache“ (Ueberreuter). Er schreibt wöchentlich eine Sprachkolumne in der „Wiener Zeitung“.

Erschienen in Ausgabe 10+11/2010 in der Rubrik „Rubriken“ auf Seite 12 bis 12. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;