ARCHIV » 2011 » Ausgabe 10+11/2011 »

Rubriken

Krenn-Ditz spricht für Raiffeisen

Ingrid Krenn-Ditz (46) übernimmt die Public-Relations-Abteilung der Raiffeisen Bank International AG (RBI) (Tel.01/71707-1930). Die Steirerin startete ihre Karriere in der Kommunikation als Pressesprecherin und Büroleiterin des Wirtschaftsministers. 1996 wechselte sie als Leiterin der Abteilung Public Relations in die Österreich Werbung. Nach mehreren Jahren als Senior Advisor übernahm sie 2002 die interne und externe Kommunikation in der Wirtschaftskammer Österreich.

Erschienen in Ausgabe 10+11/2011 in der Rubrik „Rubriken“ auf Seite 30 bis 31. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;