ARCHIV » 2011 » Ausgabe 10+11/2011 »

Rubriken

Max Dasch ausgezeichnet

Landeshauptfrau Gabi Burgstaller überreichte den „Ring des Landes“ an den Herausgeber der „Salzburger Nachrichten“, Max Dasch. „Max Dasch macht sich mittlerweile seit Jahrzehnten österreichweit für Grundtugenden des Journalismus stark: Qualität, Unabhängigkeit und Freiheit der Medien sind ihm große Anliegen, die er mit viel Engagement vertritt. Der aufklärerischen und kontrollierenden Funktion der Medien misst Max Dasch höchste Bedeutung bei“, betonte Burgstaller bei der Überreichung des Ringes auf der Festung Hohensalzburg. Dasch habe sich dabei sowohl als Herausgeber der „Salzburger Nachrichten“ als auch ganz maßgeblich als langjähriger Präsident des VÖZ eingebracht, dessen Vizepräsident er nach wie vor ist.

Erschienen in Ausgabe 10+11/2011 in der Rubrik „Rubriken“ auf Seite 25 bis 27. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;