ARCHIV » 2012 » Ausgabe 02-03/2012 »

Praxis

Was Journalisten wissen mussten

Der Wissenstest für die Aufnahme zum Master-Studium Journalismus und Neue Medien an der FH Wien. Hätten Sie es auch gewusst?

1. Wer komponierte die „Zauberflöte“?

* W. A. Mozart

* Franz Schubert

* Joseph Haydn

* Anton Bruckner

2. Eine Legislaturperiode des österr. Nationalrates dauert

* 6 Jahre

* 5 Jahre

* 3 Jahre

* 4 Jahre

3. Welcher TV-Sender hat die meisten Zuschauer?

* ORF eins

* ORF 2

* ATV

* Puls 4

4. Wer ist amtierender UN-GeneralsekretärIn?

* Ban Ki-moon

* Kofi Annan

* Boutros Boutros-Ghali

* Kurt Waldheim

5. Wie viele österreichische Abgeordnete sitzen im Europäischen Parlament?

* 37

* 27

* 17

* 7

6. Wo tagt das Europäische Parlament?

* Maastricht

* Den Haag

* Luxemburg

* Straßburg

7. Wen besiegte Österreichs Fußballmannschaft 1978 in Cordoba?

* Frankreich

* Spanien

* Argentinien

* Deutschland

8. Wer erhielt 2009 den Friedensnobelpreis?

* Martin Luther King

* Barack Obama

* Jassir Arafat

* Mutter Teresa

9. Wie heißt der/die 2. PräsidentIn des österr. Nationalrats?

* Andreas Khol

* Eva Glawischnig

* Barbara Prammer

* Fritz Neugebauer

10. Was verbinden Sie mit „Deepwater Horizon“?

* Erdölkatastrophe

* Gezeitenkraftwerk

* Vulkanische Tätigkeit

* Woody-Allen-Film

11. Wie viele Landeshauptleute stellt die SPÖ?

* 2

* 1

* 4

* 3

12. Welcher österr. Bundeskanzler musste die EU-Sanktionen händeln?

* Viktor Klima

* Fred Sinowatz

* Wolfgang Schüssel

* Alfred Gusenbauer

13. Wer ist kein österr. Skispringer?

* Thomas Morgenstern

* Anton Innauer

* Michael Uhrmann

* Gregor Schlierenzauer

14. Wo ist kein Sitz der UNO?

* New York

* Wien

* Nairobi

* Paris

15. Welche Zeitung gehört nicht zum Styria-Verlag?

* „Wirtschaftsblatt“

* „Die Presse“

* „Die Furche“

* „Kurier“

16. Welcher Medienmacher steht hinter ServusTV?

* Leo Kirch

* Dietrich Mateschitz

* Gerhard Zeiler

* Rupert Murdoch

17. Womit beschäftigt sich Einsteins Relativitätstheorie nicht?

* Raum

* Aminosäuren

* Zeit

* Gravitation

18. Welche Person verbinden Sie mit Wikileaks?

* Michael Moss

* Antonia Rados

* Jörg Kachelmann

* Julian Assange

19. Wie viele Blogger schreiben zum Nulltarif für das Online-Magazin Huffington Post?

* 60

* 6000

* 600

* 0

20. Welcher französische Politiker musste sich wegen einer Sexaffäre verantworten?

* Dominique Strauss-Kahn

* Alain Delon

* Nicolas Sarkozy

* Lionel Jospin

21. Warum ist der 26. Oktober ein Feiertag in Österreich?

* Neutralitätsgesetz wurde verabschiedet

* Tag der Hl. Adelheid

* Letzter japanischer Soldat verließ Ö.

* Staatsvertrag wurde unterzeichnet

22. Mit wem ist SPÖ-EU-Delegationsleiter Hannes Swoboda verheiratet?

* Elisabeth Gehrer

* Marine Le Pen

* Susanne Riess-Passer

* Brigitte Ederer

23. Wer war der erste Bundespräsident der 2. Republik?

* Leopold Figl

* Adolf Schärf

* Clemens Metternich

* Karl Renner

24. Wer ist Gründer von Facebook?

* Bill Gates

* Frank Stronach

* Mark Zuckerberg

* Larry Page

25. Wie heißt die Hauptstadt von Kanada?

* Ottawa

* Toronto

* Vancouver

* Montreal

26. Wie heißt der/die Premier-MinisterIn von Großbritannien?

* David Cameron

* Margaret Thatcher

* Tony Blair

* Sean Connery

27. Aus welchem Hause stammt der Ehemann von Kate (geb. Middleton)?

* Bourbon

* Windsor

* Oranien-Nassau

* Sachsen-Coburg

28. Was ist kein Aktien-Index?

* DAX

* ATX

* Nikkei

* Sexx

29. Wann war der 2. Weltkrieg?

* 1938-1945

* 1939-1945

* 1945-1955

* 1914-1918

30. Wie viele österreichische Bundesländer grenzen an die Donau?

* 3

* 4

* 5

* 6

31. Wie viel Umsatzsteuer dürfen Sie in einer Honorarnote ausweisen?

* 18 Prozent

* 19 Prozent

* 20 Prozent

* 21 Prozent

32. Welcher Nadelbaum verliert im Winter seine Nadeln?

* Föhre

* Tanne

* Fichte

* Lärche

33. Wie heißt der/die neue ChefIn im Wiener MAK?

* Michael Niavarani

* Peter Noever

* Christoph Thun-Hohenstein

* Vivienne Westwood

34. Wer schrieb Siddhartha?

* J. W. von Goethe

* Marie von Ebner-Eschenbach

* Heinrich Böll

* Hermann Hesse

35. Was ist kein österr. Weinort?

* Spitz an der Donau

* Lech am Arlberg

* Göttlesbrunn

* Rust

36. Was verbinden Sie nicht mit Social Media?

* Facebook

* Twitter

* Farc

* Xing

37. Wer ist Innenministerin Johanna Mikl-Leitner als StaatssekretärIn für Integration zur Seite gestellt?

* Peter Pilz

* Nikolaus Pelinka

* Laura Rudas

* Sebastian Kurz

38. Was ist kein Säugetier?

* Wisent

* Tapir

* Mammut

* Waran

39. Wer hat nichts mit der SPÖ zu tun?

* Johanna Dohnal

* Helmut Zilk

* Bruno Kreisky

* Karl Lueger

40. Wer ist kein(e) ChefredakteurIn?

* Fritz Dittlbacher

* Christian Rainer

* Michael Jeannée

* Euke Frank

41. Welche Funktion hat Gabi Burgstaller?

* Parlamentspräsidentin

* Chefin des BSA

* Landeshauptfrau

* Bürgermeisterin von Salzburg

42. Wer ist Chefredakteur der Tageszeitung „Die Presse“?

* Andreas Unterberger

* Andreas Koller

* Michael Fleischhacker

* Alexandra Föderl-Schmid

43. Wer war niemals ChefIn am Küniglberg?

* Gerhard Zeiler

* Monika Lindner

* Gerd Bacher

* Andreas Rudas

44. Was war ein Auslöser der Wirtschaftskrise 2009?

* Warenterminoptionen in Tokio

* Immobiliengeschäfte in den USA

* Cashflow in Griechenland

* Kakaobohnen-Preis-Dumping an Londoner Börse

45. Was versteht man unter dem Begriff „Podcast“?

* Apps für iPhone

* kurze Fernseh- oder Radiobeiträge, die sich zeitunabhängig konsumieren lassen

* Teilnehmer einer Casting-Show

* Engl. Bezeichnung für Drehorgel

46. Welche Person verbinden Sie nicht mit dem BUWOG-Skandal?

* Karl-Heinz Grasser

* Walter Meischberger

* Peter Hochegger

* Andreas Khol

47. Welches Obst verbinden Sie mit Steve Jobs?

* Birne

* Kirsche

* Apfel

* Zwetschke

48. Wer schrieb das Buch „Deutschland schafft sich ab“?

* Robert Menasse

* Thilo Sarrazin

* Peter Handke

* Simone de Beauvoir

49. Alice Schwarzer berichtete in welcher Zeitung über den Kachelmann-Prozess?

* „Die Zeit“

* „Bild“

* „Süddeutsche“

* „Die Welt“

50. Welcher Vulkan legte im Frühjahr 2010 den Flugverkehr lahm?

* Popocatepetl

* Ätna

* Mount St. Helens

* Eyjafjallajökull

51. Welchen Ort verbinden Sie nicht mit einer Nuklear-Katastrophe?

* Tschernobyl

* Fukushima

* Three Mile Island

* Gruinard Island

52. Was ist der EHEC-Erreger?

* Koli-Bakterium

* H1N1-Virus

* Me-Virus

* Laktobazillus

53. Womit dreht Sebastian Vettel schon im Alter von 3,5 Jahren seine ersten Runden?

* Bobby-Car

* Dreirad

* 60m3-Bambini-Kart

* Autodrom

54. Was ist ein Regenbogen?

* Atmosphärisch-gravierendes Phänomen

* Atmosphärisch-akustisches Phänomen

* Atmosphärisch-lineares Phänomen

* Atmosphärisch-optisches Phänomen

55. Welche Familie herrschte vor 1.0
00 Jahren im damaligen Österreich?

* Lugner

* Habsburger

* Babenberger

* Kuenringer

56. Welchen Orden erhielt Angela Merkel von Barack Obama?

* Goldenes Vlies

* Presidential Medal of Freedom

* Hosenbandorden

* Medal of Honor

57. Was ist eine Olympiade?

* Eine göttliche Komödie

* Zeitraum von vier Jahren

* Griechische Bezeichnung für Sackhüpfen

* Ort der Intrigen

58. Welcher Stoff in Energiesparlampen ist gesundheitsschädlich?

* Quecksilber

* Uran

* Plutonium

* Dynamit

59. Mit welcher Währung konnten Sie in den letzten 100 Jahren in Österreich nicht zahlen?

* Krone

* Taler

* Schilling

* Reichsmark

60. Wie würden Sie die politische Ausrichtung des „Falters“ einschätzen?

* Links-liberal

* Rechts-liberal

* Christlich-sozial

* Monarchistisch

Die Antworten

1. a; 2. b; 3. b; 4. a; 5. c; 6. d; 7. d; 8. b; 9. d; 10. a; 11. c; 12. c; 13. c; 14. d; 15. d; 16. b; 17. b; 18. d; 19. b; 20. a; 21. a; 22. d; 23. d; 24. c; 25. a; 26. a; 27. b; 28. d; 29. b; 30. a; 31. c; 32. d; 33. c; 34. d; 35. b; 36. c; 37. d; 38. d; 39. d; 40. c; 41. d; 42. c; 43. d; 44. b; 45. b; 46. d; 47. c; 48. b; 49. b; 50. d; 51. d; 52. a; 53. c; 54. d; 55. c; 56. b; 57. b; 58. a; 59. b; 60. a.

Studium

Der Weg in den Journalismus der Zukunft

Das Master-Studium „Journalismus & Neue Medien“ der FH Wien will gestandene Journalisten und junge Nachwuchstalente fit für die Medienwelt der Zukunft machen.

Aktive Journalistinnen und Journalisten erhalten im Master-Studium Journalismus & Medienmanagement der FH Wien eine auf ihre jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittene Ausbildung. In einem Gespräch wird der Kenntnisstand abgeklärt und das Studium dann dem Vorwissen des jeweiligen Studienanfängers angepasst. Erfahrene Journalisten haben so die Möglichkeit, bis zu 50 Prozent des Lehrplanes angerechnet zu bekommen. So können sich etwa erfahrene Printjournalisten ihre Berufserfahrung und ihre bisher absolvierte Ausbildung (zum Beispiel auch Kurse des Kuratoriums für Journalistenausbildung) anrechnen lassen. Sie müssen nur jene Lehrveranstaltungen besuchen, die für sie Neues bieten und sich mit Video, Online, Multimedia und den Zukunftsthemen des Journalismus beschäftigen.

Die Lehrveranstaltungen finden abends sowie samstags statt. Die Lehrveranstaltungen sind praxisorientiert und haben Werkstattcharakter.

Das Studium zeigt den Weg in die Medien-Zukunft, moderne Ansätze für traditionelle Medien, neue Wege der Vermarktung und neue Formen der Gestaltung. Das Studium ist berufsbegleitend und macht die Absolventen in vier Semestern zu Experten in Sachen Multimediajournalismus, Social Media, New Media Trends und Onlinejournalismus.

Die Studenten lernen dabei auf den immer schneller werdenden Fortschritt im Bereich Digitale Medien zu reagieren und professionell zu agieren. Sie erfahren, wie man Geschichten quer durch alle Medien erzählt, von Print bis hin zu mobilen Diensten. Sie lernen, im Web 2.0 zu moderieren und Plattformen wie Storify für sich zu nutzen. Vortragende aus Journalismus-Hochschulen der USA und renommierte Praktiker aus Österreichs Medien zeigen den Studenten, wie man Themen spannend und exklusiv im Rahmen multimedialer Formate aufbereitet, recherchiert, konzipiert und produziert.

Facts zum Studium:

Leitung: Reinhard Christl

Dauer: vier Semester, berufsbegleitend

Abschluss: Master of Arts in Social Sciences

Studienplätze: 34 pro Jahr

Kosten: 363,36 Euro pro Semester

Studienbeginn: jeweils zu Beginn des Wintersemesters

Studienort: WKO campus wien, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien

www.fh-wien.ac.at/jour

Erschienen in Ausgabe 02+03/202012 in der Rubrik „Praxis“ auf Seite 90 bis 92. © Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Für Fragen zur Nutzung der Inhalte wenden Sie sich bitte direkt an die Redaktion.

;